August

02. September 2016

 

Normalerweise kehren die Schwertfische erst Mitte August von Ihren
Laichgebieten wieder zurück. Doch in diesem Jahr ließ sich der erste Schwertträger
schon Ende Juli blicken, was zur Folge hatte das wir vermehrt über Nacht
fischten und zwar mit Erfolg. Die Broadbills nahmen sogar Tagsüber unsere
Köder und zeigten im Drill alles, was in Ihnen steckte. Auch Thune fingen wir Nachts auf Schwertfischköder – das hatten wir auch noch nicht ;-)
Auch der August wurde ohne Ausfalltag und jeden Tag mit Fischen gekrönt,
wir hatten alles Hände voll zu tun und konnten großartige Fischwaid erleben.
Auf die Banco schafften wir es nur einmal, machte aber nichts - denn
wir standen im Fisch.